Theory U (Teil 3) – Das Muster der vier Ebenen der Kommunikation

Rückblick

Im ersten Teil dieser kurzen Reihen über Theory U stellte ich die ersten drei von fünf Phasen vor, die man durchlaufen muss um achtsamkeits-/bewusstheits-basierten Veränderung durchzuführen. Die drei ersten Phasen sind Co-initiating, Co-sensing und Presencing. Außerdem beschrieb ich die damit vebundenen vier Ebenen des Zuhörens.

In Teil 2 ging es um Die drei Geisteshaltungen – Open Mind, Open Heart, Open Will

Inhalt

Im dritten Teil möchte ich nochmal auf das Muster der vier Ebenen der Kommunikation, bzw. des Zuhörens eingehen, welches sich an vielen Stellen wiederfindet.

Die vier Ebenen der Kommunikation

Die vier Ebenen des Zuhörens, wie in Teil 1 beschrieben sind:

  1. Downloading
  2. Factual Listening
  3. Empathic Listening
  4. Generative Listening

Durch diese Ebenen muss man auf der linken Seite des U durch, wenn man sich auf den Weg zum Presencing begibt. Diese Punkt ist das Nadelöhr, durch das man durchschreiten muss, um achtsamkeits-/bewusstheits-basierten Veränderung herbei zu führen, wie sie in Theory U beschrieben werden.

Die vier Ebenen bauen aufeinander auf und jeder Mensch ist kann, je nach Kontext oder System, in verschiedenen Ebenen unterwegs sein.

Einer Entwicklung durch die Phasen folgend ist es jedoch in der Regel nicht möglich, eine Phase zu überspringen.

Die vier organisatorischen Betriebssysteme

Eigentlich sind die vier Ebenen der Kommunikation, bzw. des Zuhörens nur die “Meso-Dimension” von vier organisatorischen Betriebssystemen.

DIese Betriebssysteme haben in den Dimensionen teilnehmend (mikro), unterhaltend (meso), organisierend (makro) und koordinierend (mundo) verschiedene EIgenschaften.

Die folgende Tabelle spricht für sich.

Version / Dimension

Mikro:
teilnehmend

Meso:
unterhaltend

Makro:
organisierend

Mundo:
koordinierend

Weitere Eigenschaften

1.0 Gewohnheitsmäßig

download / herunterladen

  • Monolog

  • Höflichkeit

  • "Sagen, was der Chef hören will"

  • Hierarchie

  • Die Macht an der Spitze

  • Sichtbare Hand

  • kommandierend

  • Zentralisierter (Kommunismus)

  • Traditionell bäuerlich-zentriert

  • Merkantilismus: Horten/Anhäufen von Ressourcen

  • Erste Dimension

  • Punkt

  • "ICH"

  • Meinungen und bereits gefällte Urteile bestätigend

  • Der Hörer projiziert ausschließlich sein ICH und seine Gewohnheiten nach außen

  • im wahrtsten Sinne des Wortes: Egozentisch

2.0 Ego-System
Offener Geist

factual listening / Fakten hören

  • Debatte

  • Seine Meinung äußern

  • argumentieren

  • einen Standpunkt vertreten, anstatt einen Standpunkt zu haben

  • Dezentralisiert

  • Silos

  • Aufgeteilte Macht

  • Unsichtbare Hand (Markt)

  • konkurrierend

  • Freier Markt

  • Industrielle Landwirtschaft: Monokulturen

  • Wirtschaftsleistung: BIP

  • Zweite Dimension

  • Strich

  • "Ich und Du"

  • Neugierde

  • Man stellt
    Unterschiede zum eigenen Weltbild fest

  • Man bemerkt Dinge, die den bekannten Fakten widersprechen

  • Quelle der Innovation

  • Wissenschaftliche Herangehensweise

  • Man steht am Rand seines Raums und kann hinaus schauen

3.0 Stakeholder
Offenes Jerz

empathic listening / Empathisches zuhören/erspüren

  • Dialog

  • gegenseitiges Anlehnen

  • Zuhören und sich auf die Sichtweise des anderen einlassen

  • Kreis-Organisation

  • unterstützend

  • Organisierte Interessengruppen:
    Lobbyarbeit

  • kooperierend

  • Sozialer Markt

  • Ökologische Landwirtschaft: Negativen Fußabdruck verkleinern

  • Menschliches Wohlergehen: HDI

  • Dritte Dimension

  • Kreis / Fläche / System / an der "Oberfläche"

  • Mitgefühl

  • Das System/Feld erspürend

  • Die Welt durch die Augen des anderen sehen

  • Benötigt eine Emotionale Verbindung

  • Ermöglicht, sich mit den Erfahrungen anderer Menschen zu verbinden

4.0 Eco-System
Offener Wille

generative Listening / Generierendes Hören

Presencing

  • Zell-Organisation
    (organisch)

  • Bewusstseinsbasierte kollektive Maßnahmen

  • Ökosystem

  • Regenerative Landwirtschaft: Lebensmittel als Mittel zur Heilung von Planet und Mensch (Milpa, Symbiotische Kultur)

  • Menschliches und planetarisches Wohlbefinden: PHDI oder Bruttonationalglück: GNH

  • Vierte Dimension

  • Raum / Feld / "in die Tiefe gehend"

  • Interbeing

  • Das Ganze Wahrnehmen

  • Die entstehende Zukunft erspürend

Fortsetzung folgt …

  • Im vierten Teil geht es um die Spiegel-Bewegung -der “Dunklen Seite der Macht”- der Theory U, die gerade in unserer Welt vorherrscht.
  • Der fünften Teil dreht sich um die rechte Seite des U der Theory U: Dem Co-creating und dem Co-Evolving.
  • Im sechsten und letzten Teil versuche ich eine Zusammenfassung der Theory U, sowie einen vorsichtigen Synopsis zu anderen Systemen.
Standardbild
Chris B. Kerndter
Artikel: 21

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.